Kosmetikstudio Hamburg - Cosmetic-Institut Pein | Cold Plasma

Cold Plasma

Was ist CNC Cold Plasma?

Bei CNC cold PLASMA handelt es sich um eine Brandneue Technologie zur Stimulierung einer natürlichen Hautregeneration.

Was macht Cold Plasma?

  • verbessert das abklingen von Hautunreinheiten
  • lässt Rötungen abklingen
  • versorgt die Haut mit Sauerstoff
  • das Bindegewebe wird gefestigt
  • vergrößerte Poren werden feiner
  • Wirkstoffe können optimal von der Haut verarbeitet werden

Welche Vorteile hat Cold Plasma?

  • schmerzfreie Anwendung
  • kein Ausfall nach der Behandlung
  • für jeden Hauttyp geeignet
  • keinerlei Nebenwirkungen
  • schnelle sichtbare Erfolge

Was kann ich mit der Behandlung erreichen?

  • Hauverjüngung
  • Reduzierung von Unreinheiten
  • Wundregeneration
  • Minimierung von Couperose
  • Aufhellung von Pigmentstörungen
  • Redution von Cellulite
  • Hautreinigung
  • sichtbare Zeichen des älter Werdens verlangsamen

Was bewirkt Cold Plasma?

Die Behandlungsmethode hat folgende Auswirkungen auf die Haut:

  1. Wirkstoffe können viel tiefer in das Gewebe eindringen und intensivier wirken
  2. Gewebe wird entschlackt und entgiftet
  3. Stoffwechsel und Mikrozirkulation der Haut werden deutlich gesteigert
  4. wirkt gegen Entzündungen und somit auch Druckempfindlichkeit bei Pusten entgegen

Was passiert während der Behandlung?

Die Zellenauf der Überholspur! Die Cold Plasma Behandlung ist nicht nur auf der Hautoberfläche wirksam,sondern dringt auch durch die Haut ins Gewebe und in die Lymphe,wo sich Sauerstoff freisetzt. Ozon-Sauerstoff neutralisiert freie Radikale, verbindet sich mit Giftstoffen und macht diese unschädlich. Damit unterstützt das Ozon äußerst wirkungsvoll den Abtransport von Schlacken und Giftstoffen. Ozon wirkt besonders intensiv gegen Keime und Erreger aller Art, ohne jedoch gesunde Zellen oder Mikroorganismen anzugreifen. Selbst multi-resistente Keime können mit kalten Plasma abgetötet werden.